Angelgewässer

Verbandsgewässer

Kanäle

Erlaubte Fanggeräte:

  • 3 Angelruten mit je einem Haken bzw. Drilling
  • Senken bis zu 1 x 1 m für den Köderfischfang

Bei Benutzung einer Senke dürfen keine Angelruten im Einsatz sein

Fangbeschränkung:

  • 3 Karpfen pro Tag
Strecken Beginn Strecken Ende
km 1,44 km 138,300

Ausnahmen sind:

  • Die Dortmunder Stadthäfen
  • Die Alte Fahrt von km 36,225 bis km 37,925 bei Lüdinghausen
  • Die Alte Fahrt Olfen von km 25,5 – B235
  • Südumgehung Olfen – bis km 29,45 – Voßkamp
  • Yachthafen und die Zufahrt
  • Das Hafenbecken des Bauhofes Bergeshövede von km 108,12 bis km 108,475 linkes Ufer
Strecken Beginn Strecken Ende
km 0,16 km 45,6

Ausnahmen sind:

  • Der Essener Stadthafen
  • Die Alte Fahrt von km 42,657 bis km 43,238 Henrichenburg
Strecken Beginn Strecken Ende
km 0,23 km 60,2

Ausnahmen sind:

  • Chemiepark Marl von km 37,50 bis km 38,40
Strecken Beginn Strecken Ende
km 0 km 47,19

Ausnahmen sind:

  • Bereich des öffentlichen Hafens in Hamm von km 33,80 bis 34,88 (Nordseite) und km 32,52 bis km 35,75 (Südseite)
  • Der Mitteldamm von km 37,0 bis km 39,3

Lippe

Alle LFV – Lippestrecken befinden sich unterhalb Hamm flussabwärts

Naturschutzgebiete mit Angelverbot sind durch entsprechende Beschilderung gekennzeichnet!

Erlaubte Fanggeräte:

  • 3 Angelruten mit je einem Haken bzw. Drilling
  • Senken bis zu 1 x 1 m für den Köderfischfang

Bei Benutzung einer Senke dürfen keine Angelruten im Einsatz sein

  • Aalreusen sind nicht gestattet !

Die Regelung gilt nur für die Verbands – Lippestrecken.

Strecken Beginn Strecken Ende Anmerkung
km 68,15 km 73,21 einschließlich Schleusenkanal in Stockum
km 85,60 km 88,20
km 91,55 km 92,42
km 93,50 km 125,50
km 148,85 km 152,00
km 155,00 km 157,70
Strecken Beginn Strecken Ende Anmerkung
km 68,15 km 73,21
km 84,80 km 126,00
km 149,40 km 160,00

Holtwicker See Rosendahl – Holtwick bei Coesfeld

Erlaubte Fanggeräte:

  • 2 Angelruten mit je einem Haken

Fangbeschränkung:

  • 2 Karpfen pro Tag

Bierder See I und II sowie Friller See LFV/Kändler

Erlaubte Fanggeräte:

  • 2 Angelruten mit je einem Haken
  • 1 Köderfischsenke bis zu 1 x 1 m

Fangbeschränkung:

  • 3 Karpfen pro Tag
  • 2 Hechte pro Tag
  • 2 Zander pro Tag

Offlumer See Neuenkirchen bei Rheine

Die Angelstrecken sind aus der Beschilderung am See ersichtlich.

Erlaubte Fanggeräte:

  • 2 Angelruten mit je einem Haken
  • 1 Köderfischsenke bis zu 1 x 1 m

Fangbeschränkung:

  • 2 Karpfen pro Tag
  • 2 Zander pro Tag

Wichumer See bei Heek

Der nördliche Teil des Gewässers darf beangelt werden (Beschilderung beachten)

Erlaubte Fanggeräte:

  • 2 Angelruten mit je einem Haken

Fangbeschränkung:

  • 2 Karpfen pro Tag

Gewässer Ochtrup – Weiner Nienborger Damm

Die Angelstrecken sind aus der Beschilderung am See ersichtlich.

Erlaubte Fanggeräte:

  • 2 Angelruten mit je einem Haken

Fangbeschränkung:

  • 2 Karpfen pro Tag

Gewässer Lüchtringen K 46 bei Lüchtringen an der Weser

Bitte beschilderung beachten!

Erlaubte Fanggeräte:

  • 2 Angelruten mit je einem Haken

Fangbeschränkung:

  • 2 Karpfen pro Tag